Set des neuen SWR Aktuell BW Studios (Foto: SWR)

moderner, heller, offener

Neues Fernsehstudio für SWR Aktuell Baden-Württemberg

STAND

Frische und Zugewandtheit soll das neue Studio von SWR Aktuell Baden-Württemberg vermitteln - und nebenbei auch noch Strom sparen. Am Sonntag ging es in Betrieb.

Am Sonntagabend um 18 Uhr war es soweit: Die Fernsehnachrichten für Baden-Württemberg kamen zum ersten Mal aus dem neuen Studio in Stuttgart.

Video herunterladen (12,4 MB | MP4)

Neu für die Zuschauerinnen und Zuschauer war der Blick in ein helleres, offeneres Fernsehstudio. Elemente sind ein leichterer Tisch in orange, eine Panorama-Wand für großflächige Bilder und eine Hochkant-Stele, an der die Moderatorinnen und Moderatoren zum Beispiel Gespräche führen können. Eine neue LED-Beleuchtung im Studio sorgt nicht nur für gutes Licht, sondern spart auch rund 70 Prozent Strom ein.

Mehr Möglichkeiten für SWR Aktuell Moderatoren

Am besten gefällt Moderatorin Stephanie Haiber aber, dass sie sich in Zukunft viel freier im Raum bewegen kann: "Ich freue mich mega! Am tollsten ist, dass dieser Tisch nicht mehr zwischen uns und den Zuschauern ist. Vorher waren wir sehr distanziert, jetzt sind wir nahbarer, dürfen laufen und uns bewegen und ich habe die Hoffnung, dass ich, wenn ich einen Zettel auf dem Tisch vergessen habe, einfach zurücklaufen kann und ihn wieder hole."

Die SWR Aktuell BW Moderatoren (Foto: SWR, Patricia Neligan )
SWR Aktuell Baden-Württemberg Moderatorin Stephanie Haiber und Moderator Georg Bruder stehen normalerweise nicht zusammen am Tisch. Sie moderieren das Journal abwechselnd. Patricia Neligan

Moderator Georg Bruder freut sich auf den neuen Look, der nicht nur das Studio betrifft, sondern auch seinen persönlichen Auftritt. Denn in Zukunft soll auch die Präsentation moderner und lockerer werden, er und seine Kollegen dürfen auf die Krawatte verzichten. "Dass wir keine Krawatte tragen müssen, ist tatsächlich eine kleine, vielleicht auch größere Revolution in der Nachrichtentradition des SWR", so Bruder. "Aber wenn ein CEO bei Mercedes keine Krawatte mehr trägt, wenn Politiker keine Krawatte mehr tragen in den Interviews, dann ist es auch für uns Zeit für diesen Schritt - ich freue mich wahnsinnig drauf. Im neuen Look können wir viel direkter die Leute ansprechen, können Interesse wecken für unsere Nachrichten. Unser Anspruch bleibt aber der Gleiche: die Leute gut, umfassend und verständlich über das Wesentliche im Land zu informieren."

Technische Unterstützung zur besseren Verständlichkeit

Die Redaktion von SWR Aktuell plant, die Themen in Zukunft noch verständlicher zu erklären als bisher. Dabei helfen auch die technischen Möglichkeiten im neuen Studio, die es zum Beispiel ermöglichen, Statistiken besser darzustellen oder Zusammenhänge mit Grafiken zu erklären.

Redaktionsleiter Daniel Asche (Foto: SWR, Patricia Neligan)
Redaktionsleiter Daniel Asche möchte in Zukunft die Erwartungen der unter 50-Jährigen in den Blick nehmen. Patricia Neligan

"Die Modernisierung soll eine Frische und Zugewandtheit gegenüber unseren Zuschauerinnen und Zuschauern transportieren. Damit wir noch einladender und zugänglicher für die Leute werden und vor allem die Erwartungen der unter 50-Jährigen an ein regionales Nachrichtenjournal verstärkt in den Blick nehmen."

Neue Optik auch für den Internetauftritt

Die Nachrichten in Rheinland-Pfalz haben die neue Optik schon eingeführt, die nicht nur fürs Fernsehen, sondern auch für den Auftritt von SWR Aktuell im Internet und in sozialen Medien wie Facebook oder Instagram entworfen wurde.

Regie von SWR Aktuell (Foto: SWR, Patricia Neligan)
Die Optik des SWR Aktuell Studios ist virtuell - deshalb ist vor Ort alles grün. In der Regie werden dann die Bilder eingespielt. Patricia Neligan

In Zukunft kommen alle Ausgaben von SWR Aktuell aus dem neuen Studio. Die kürzeren Sendungen um 16, 17 und 18 Uhr, die Spätausgabe um 21:45 Uhr und das Nachrichten Journal um 19:30 Uhr.

Mehr zum Thema SWR Studios

Mannheim

Neubau SWR Studio Mannheim-Ludwigshafen Webcam: Der Blick auf die Baustelle

In der Mannheimer Neckarstadt entsteht das neue SWR Studio Mannheim-Ludwigshafen. Fertigstellung soll im Herbst 2023 sein. Bis dahin gibt es hier einen aktuellen Blick auf die Baustelle.  mehr...

Mainz

Modernerer Look und neue Technik Neues Nachrichtenstudio für SWR Aktuell Rheinland-Pfalz

Die lange Zeit der Vorbereitung ist fast vorbei - ab Montag werden die SWR Fernsehnachrichten aus Rheinland-Pfalz in neuem Design erscheinen. Ein Gewinn für Sender und Publikum.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR