15 Menschen ausgezeichnet

Zivilcourage-Preis in Mudau verliehen

STAND

Der Verein "Sicherer Neckar-Odenwald-Kreis" hat 15 Männer und Frauen für ihre Zivilcourage ausgezeichnet - unter anderem, weil sie eine Vergewaltigung verhindert hatten.

Mit der Auszeichnung wollen der Verein, die Polizei und die Kreisverwaltung nach eigenen Angaben Personen ehren, die anderen Menschen in herausragender Weise geholfen haben. Die 15 Menschen wurden im Rahmen einer Feierstunde am Dienstagnachmittag geehrt.

Retter wollten anonym bleiben

Der Hauptpreis ging an drei Männer, die ursprünglich nicht genannt werden wollten. Sie hatten in Mudau eine Vergewaltigung verhindert. Zur Belohnung für ihren besonderen Mut bekamen sie einen Gutschein für einen Rundflug im Polizeihubschrauber.

Zivilcourage & Hilfsbereitschaft Diese Studie zeigt das Gute im Menschen

Die Menschen werden immer egoistischer, die Gesellschaft verroht zunehmend und wenn jemand Hilfe braucht, kann er lange warten. Falsch, sagen Wissenschaftler – mit einer überraschenden Studie zu Zivilcourage.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN