Der Weihnachtsmarkt am Wasserturm in Mannheim wird schon aufgebaut (Foto: SWR)

Schon mitten im Aufbau

Mannheimer Weihnachtsmarkt mit 2G-Regel

STAND

Die gute Nachricht: Es gibt in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt unter dem Mannheimer Wasserturm. Doch einige Fragen sind noch offen.

Am Mannheimer Wasserturm wird schon seit Tagen aufgebaut und geplant - denn der Mannheimer Weihnachtsmarkt findet dieses Jahr wieder statt, nachdem er im vergangenen Jahr wegen Corona abgesagt werden musste: Vom 22. November bis zum 23. Dezember immer von 11 bis 21 Uhr. Grünes Licht gibt es auch von der Landesregierung: Das Sozialministerium hat Ende September Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg in diesem Jahr erlaubt.

2G-Regel auf Mannheims Weihnachtsmarkt

In diesem Jahr seien sie ein bisschen spät dran mit der Planung für den Weihnachtsmarkt, sagte Jan Goschmann, Geschäftsführer der Mannheimer Ausstellungs-GmbH (MAG). Er und sein Team organisieren den Weihnachtsmarkt am Wasserturm. Aber dafür habe man jetzt verschiedene Szenarien geplant - je nachdem, welche Corona-Verordnungen dann gelten. Denn das entscheidet sich wahrscheinlich erst relativ kurz davor. Was aber schon sicher ist: Es gilt auf dem Weihnachtsmarkt die 2G-Regel, also geimpft oder genesen. Und die Besucherinnen und Besucher müssen ihre Kontaktdaten hinterlegen.

"Wir haben uns schon ganz früh dazu entschieden, den Weihnachtsmarkt unter 2G-Bedingungen stattfinden zu lassen."

Viel zu berücksichtigen

Man müsse bei einem Weihnachtsmarkt in Corona-Zeiten so viel bedenken, sagte Goschmann. Zum Beispiel habe man Aussteller aus dem Kunsthandwerk dabei, die aus Nepal kommen. Da sei immer noch nicht klar, ob sie überhaupt kommen können, sagte er. Da müssten Visa vorbereitet werden und man müsse schauen, welche Impfung aus welchem Land überhaupt gilt.

Der Weihnachtsmarkt am Wasserturm in Mannheim wird schon aufgebaut (Foto: SWR)

Andere Märkte

Auch andere Städte bereiten sich schon auf die Weihnachtszeit vor: Seit gut einer Woche läuft zum Beispiel der Aufbau des Weihnachtsmarkts in Ludwigshafen. In Heidelberg werden die ersten Buden laut Stadtmarketing am Mittwoch (10.11.) aufgebaut.

Baden-Württemberg

Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg erlaubt Wo sind Weihnachtsmärkte geplant? Und welche Regeln gelten?

Frohe Nachrichten noch vor der Weihnachtszeit: In Baden-Württemberg werden Weihnachtsmärkte vom Sozialministerium erlaubt - auch Stuttgart kündigt seinen Weihnachtsmarkt schon an.  mehr...

Stuttgart

Mit Bändchen und Maske Neue Corona-Verordnung: Das gilt auf Weihnachtsmärkten und Laternenumzügen in BW

Romantisch beleuchtete Hütten, Glühwein und Kunsthandwerk. So stellt man sich einen Weihnachtsmarkt vor. Doch 2021 wird das adventliche Treiben von der neuen Corona-Verordnung bestimmt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN