Zwei Boote der Polizei legen am Neckar an

Passanten entdeckten leblosen Körper

Heidelberg: Leichnam aus Neckar identifiziert

Stand

Am Samstagmittag hatte Polizei und Rettungskräfte eine tote Person aus dem Neckar in Heidelberg geborgen. Laut Polizei handelt es sich um einen 75-jährigen Mann.

Die Leiche, die Passanten am Samstagnachmittag im Neckar zwischen der Theodor-Heuss-Brücke und der Ernst-Walz-Brücke in Heidelberg entdeckt haben, ist identifiziert. Laut Polizei handelt es sich um einen 75-jährigen Mann. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden gebe es nicht, so die Ermittler. Um die genaue Todesursache zu klären, soll der Tote in den kommenden Tagen obduziert werden.

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.

Rettungskräfte bringen den leblosen Körper an Land

Der leblose Körper hatte etwa auf Höhe der Rudergesellschaft Heidelberg im Neckar getrieben. Mit einem Boot der Feuerwehr Heidelberg konnte der Mann geborgen werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg dauern an.

Mehr zu Polizeieinsätzen in der Rhein-Neckar-Region

Mannheim

Eine Gedenktafel erinnert an Rouven Laur Marktplatz Mannheim nach dem Messerangriff: Blumen und Kerzen weggeräumt

Mitarbeiter der Stadt Mannheim haben Blumen und Kerzen weggeräumt, die Trauernde am Marktplatz abgelegt hatten. Eine Gedenktafel soll nun an Rouven Laur erinnern.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR BW

Mannheim

Bundesanwaltschaft dementiert erste Vernehmung Messerangreifer von Mannheim aus dem Koma erwacht?

Der Messerangreifer von Mannheim, ein 25-jähriger Afghane, ist offenbar aus dem Koma erwacht. Eine Vernehmung durch die Bundesanwaltschaft gab es aber bislang nicht, wie die Behörde gegenüber dem SWR erklärte.

Mehr von SWR Aktuell

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.

Stand
Autor/in
SWR

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.