Ein Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Friso Gentsch)

Polizei sucht Zeugen

Vermisster Gebrauchtwagenhändler aus Bensheim wahrscheinlich Opfer eines Verbrechens

STAND

Seit über fünf Jahren wird der Geschäftsmann Lazaro Ortiz aus Bensheim vermisst. Die Polizei geht inzwischen davon aus, dass er getötet wurde und sucht nach neuen Spuren und Zeugen.

Seit fünf Jahren vermisst: Dionisio Lazaro Ortiz (Foto: Polizeipräsidium Südhessen)
Seit fünf Jahren vermisst: Dionisio Lazaro Ortiz Polizeipräsidium Südhessen

Es ist einer der rätselhaftesten Vermisstenfälle, die das Polizeipräsidium Südhessen je zu bearbeiten hatte. Im Juni 2016 verschwand der damals 58 Jahre alte Gebrauchtwagenhändler Dionisio Lazaro Ortiz aus Bensheim spurlos. Das letzte Mal gesehen wurde er beim Public Viewing eines Spiels während der Fußball-Europameisterschaft in Darmstadt-Arheilgen.

Familie sagt: Ohne Abschied wäre er niemals gegangen

Seitdem suchen Polizei und Familie nach dem Vermissten - ohne Erfolg. Die einzige Spur ist das Auto des Geschäftsmannes. Es wurde rund zwei Wochen nach seinem Verschwinden im Darmstädter Ortsteil Eberstadt gefunden. Ein angrenzendes 300.000 Quadratmeter großes Waldgebiet wurde laut Polizei mit einer Vielzahl von Einsatzkräften und Spürhunden abgesucht - ohne Erfolg.

Ein Luftbild der Polizei zeigt die letzten bekannten Aufenthaltsorte des vermissten Dionisio Lazaro Ortiz (Foto: Polizeipräsidium Südhessen)
Polizeipräsidium Südhessen

Da bis heute keine Leiche gefunden wurde und es auch keine Hinweise darauf gibt, dass Dionisio Lazaro Ortiz aus freien Stücken abgetaucht ist, geht die Polizei davon aus, dass er einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist.

Polizei sucht Anrufer und Augenzeugen

Der letzte Hinweis zum Verbleib des Gebrauchtwagenhändlers ist ein Anruf, den er am 21.6.2016 gegen 20 Uhr erhalten haben soll. Von wem der Anruf kam, ist nicht bekannt. Nur, dass Lazaro Ortiz nach dem Telefonat die Gaststätte in Darmstadt, wo er mit Freunden das Fußballspiel angeschaut hatte, verlassen hat.

Das Auto des vermissten Dionisio Lazaro Ortiz (Foto: Polizeipräsidium Südhessen)
Das Auto des Vermissten wurde auf einem Parkplatz bei Darmstadt-Eberstadt gefunden Polizeipräsidium Südhessen

Die Polizei bittet den unbekannten Anrufer, sich zu melden. Ebenfalls sucht sie Zeugen, die den Vermissten oder sein Auto mit dem Kennzeichen HP-BJ 662 am Abend des 21.6.2016 noch gesehen haben.

Hinweisnummer freigeschaltet

Für mögliche Hinweise hat die Polizei Südhessen eine eigene Telefonnummer mit Anrufbeantworter freigeschaltet. Unter 06252-706500 können laut Polizei rund um die Uhr Hinweise durchgegeben werden, auch anonym.

STAND
AUTOR/IN