Mannheim

Kind wird von Auto erfasst und verletzt

STAND

Ein elf Jahre altes Kind ist in Mannheim von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind wollte am Samstag eine Straße überqueren, als es von dem Auto angefahren wurde, wie die Polizei am Abend mitteilte. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge zeigte die Fußgängerampel Rot, die 21 Jahre alte Autofahrerin hatte demnach Grün. Der Elfjährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN
SWR