STAND

Die Autobahnpolizei Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) hat am Samstagnachmittag auf der A6 einen illegalen Tiertransport gestoppt. Wie am Montag bekannt wurde, fiel den Beamten das Fahrzeug aus Osteuropa an der A6 bei St. Leon-Rot auf und wurde kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten unzählige Tiertransportboxen im Laderaum des Fahrzeugs, die dort ungesichert gestapelt waren. Insgesamt 16 Hunde und zwei Katzen wurden beschlagnahmt und in einem Tierheim untergebracht. Die Ermittlungen der Polizei und des Veterinäramts des Rhein-Neckar-Kreises dauern an.

Vöhringen

Polizei stoppt illegalen Tiertransport auf A7 bei Vöhringen Polizei stoppt illegalen Tiertransport auf A7 bei Vöhringen

Fast 40 Hunde und Katzen haben die Beamten bei der Kontrolle eines illegalen Tiertransports im Bereich Vöhringen (Kreis Neu-Ulm) gefunden. Darunter waren auch mehrere Jungtiere und Welpen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN