6000 Kinder singen in SAP Arena

Songs von Pop bis Klassik

12.000 Kinder singen gemeinsam in der Mannheimer SAP Arena

Stand
Onlinefassung
Janina Hecht, Rosa Omenaca, Janine Putzek

12.000 Kinder aus dem süddeutschen Raum haben gemeinsam bei zwei Konzerten in der Mannheimer SAP-Arena gesungen. Am Mittwoch und Donnerstag standen jeweils 6.000 Kinder im Rampenlicht.

Gänsehaut pur am Mittwochabend in der Mannheimer SAP-Arena: 6.000 Kinder haben gemeinsam Songs von Pop bis Klassik gesungen. Begleitet wurde der Riesenchor von einer professionellen 16-köpfigen Band und Profisängern. Das Konzert lief unter dem Motto "Du bist wertvoll".

Kinder aller Schulformen haben ein halbes Jahr geübt

Mit dabei waren Kinder aus allen Schulformen und Kinderchöre aus der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar sowie dem gesamten süddeutschen Raum. Viele der Kinder hatten bereits im vergangenen Jahr bei dem Projekt mitgemacht.

6000 Kinder singen in SAP Arena
Herzen für eine gemeinsame Aktion, die selbst zu Herzen ging.

Für die Konzerte hatten die Schüler im Alter zwischen sieben und 14 Jahren ein halbes Jahr lang geprobt und die Songs einstudiert. Der Veranstalter "6K United!" hatte dafür spezielle Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt.

Kids blühen ganz anders auf, wenn sie in einer professionellen Situation sind.

Auch lernbehinderte und schwerbehinderte Kinder dabei

Auch viele lernbehinderte und schwerbehinderte Kinder sind dabei gewesen. Am Mittwochabend haben zum Beispiel Schüler des sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums mitgesungen. Das ist eine Schule für Kinder und Jugendliche mit umfassenden und lang andauernden Lernproblemen und Entwicklungsverzögerungen.

6000 Kinder singen in SAP Arena
Die Ränge waren bis oben mit jungen Sängern gefüllt - die Profisänger hatten alles im Blick.

Lieder in vielen Sprachen von Pop bis Klassik

"Weiße Fahnen" von Peter Fox oder "Kinder an die Macht" von Herbert Grönemeyer. Das sind zwei der Songs, die die Kinder gesungen haben. Es sind überwiegend deutschsprachige Lieder im Programm. Geleitet und dirigiert werden die Kinderchöre von Fabian Sennholz. Er ist Dozent an der Frankfurter Musikhochschule und bildet dort Musiklehrer für alle Schulformen aus. Außerdem ist er der musikalischer Leiter von Tim Bendzko.

Zwei Konzerte in Mannheim aufgrund der großen Nachfrage

Mannheim ist neben Berlin der einzige Ort der "Du bist wertvoll"-Tour mit zwei Konzerten. Laut den Veranstaltern war der Run auf die Plätze in der Mannheimer SAP-Arena so groß, dass sie noch einen Zusatztermin in Mannheim ins Programm aufnahmen. Die 12.000 Plätze für beide Konzerte waren schnell vergeben.

Weiteres Konzert mit 6.000 Kindern

Beim zweiten Konzert am Donnerstagabend sangen wieder 6.000 Kinder die einstudierten Lieder gemeinsam. Der vielstimmige Chor sorgte erneut für ein Gänsehautgefühl. Für nächstes Jahr gibt es so viele Anmeldungen, dass es mindestens drei Konzerte in Mannheim geben wird, so die Organisatoren.

Das Projekt "6K United!"hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder nachhaltig für’s Singen zu begeistern. Deutschlandweit gibt es insgesamt acht solcher Konzerte. Insgesamt machen fast 50.000 Kinder mit.

Mehr zu Kindern und Konzerten

Unerwartete Parallelen Was haben ein klassisches Orchester und eine Fußballmannschaft gemeinsam?

Ein Orchester und eine Fußballmannschaft haben nichts gemeinsam? Stimmt nicht. Zusammen mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen deckt „Checker Tobi” Verbindungen zwischen Fußball und Klassik auf.

SWR Kultur SWR

Mannheim

Internationaler Kindertag Mannheim: Ukrainische Kinder und Jugendliche zeigen Mutmach-Programm

Zum internationalen Kindertag am Donnerstag hat es ein Kulturprogramm auf dem Mannheimer Marktplatz gegeben. Zusammengestellt hatten es fast ausschließlich Kinder aus der Ukraine.

Stand
Onlinefassung
Janina Hecht, Rosa Omenaca, Janine Putzek