STAND

Die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie können bei einigen Menschen Suchtverhalten auslösen oder verstärken. Die Mannheimer Suchtberatungsstelle hat in diesen Tagen viel zu tun.

Die Mitarbeiter der Suchtberatung der Mannheimer Caritas melden eine gestiegene Nachfrage nach Beratung und Behandlung in Suchtfragen. Das bestätigte die Leiterin der Suchtberatung, Beate Dörflinger, dem SWR:

Vereinsamung und Einschränkung der sozialen Kontakte

Viele Betroffene berichteten von einem erhöhten Suchtdruck, heißt es von der Mannheimer Caritas. Als Hauptgründe in der aktuellen Corona-Situation nannten die Ratsuchenden Vereinsamung und die Einschränkung der sozialen Kontakte. Besonders stark betroffen seien Alleinlebende.

Caritas Mannheim: Rückfallgefahr für Süchtige steigt

Suchtmittel dienten dann - nicht nur in der Pandemie - zur vorübergehenden Bewältigung unangenehmer Stimmungen und Gefühle, so eine Caritas-Sprecherin. Außerdem verstärkten sich zwischenmenschliche Konflikte, die Rückfallgefahr für Menschen mit Suchtproblemen steige, hieß es.

Steigender Internet-Konsum in Coronakrise

Darüber hinaus führe der steigende Internet-Konsum in vielen Familien zu Konflikten zwischen Alt und Jung. Besonders Kinder und Jugendliche litten unter einem Mangel an Alternativen, so eine Caritas-Sprecherin.

Diskussion High im Lockdown – Steigt die Sucht mit der Krise?

Täglich sterben Hunderte an den Folgen von Alkohol, Tabak und illegalen Drogen – Zahlen, die mit den Corona-Maßnahmen weiter steigen könnten. Die soziale Isolation verstärkt nicht nur den Drang nach dem Rausch, sie erschwert auch Hilfe und Prävention. Hat Sucht in Corona-Zeiten also Hochkonjunktur? Norbert Lang diskutiert mit Philip Gerber – Sozialarbeiter, Prof. Dr. Christoph Möller – Kinderpsychiater,
Prof. Dr. Heino Stöver - Sozialwissenschaftler  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Medien Corona-Pandemie: Kinder und Jugendliche verbringen mehr Zeit im Internet

Zehn- bis 17-Jährige haben während der Schulschließungen deutlich mehr Zeit in Onlinenetzwerken und mit Online-Spielen verbracht als zu anderen Zeiten. Laut einer Studie der Krankenkasse DAK Gesundheit stieg die Verweildauer in den sozialen Medien um 66 Prozent an.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN