Kinder aus insgesamt vier Pfarrgemeinden des Bistums Osnabrück sitzen im Osnabrücker Dom. Der Eröffnungsgottesdienst zur Sternsingeraktion findet mit dem katholischen Bischof Bode statt. "Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit" lautet das Leitwort der Sternsingeraktion 2022. (Foto: dpa Bildfunk, Friso Gentsch)

Sammelaktion für Kinder in Afrika unter Corona-Bedingungen

Sternsinger in Heidelberg mit Maske, Abstand und Handwärmer

STAND

Rund um den Dreikönigstag am 6. Januar ziehen in ganz Deutschland Sternsinger von Haus zu Haus. In Heidelberg gings am Mittwoch am Rathaus los.

30 junge Heidelberger Sternsinger der katholischen St. Bartholomäus-Gemeinde Heidelberg-Wieblingen machen sich in den kommenden Tagen auf ihren Weg von Haus zu Haus. Am Mittwoch gab es für sie einen kleinen Empfang vor dem Heidelberger Rathaus. Im vergangenen Jahr war die Sternsinger-Sammel-Aktion wegen der Corona-Pandemie ausgefallen.

Heidelberger Sternsinger mit Corona-Abstand und Masken

In diesem Jahr sind die Kinder und Jugendlichen in ihren Drei-Königs-Kostümen mit Abstand und Maske unterwegs. Sie gehen auch nicht in die Häuser hinein, sondern bleiben draußen. Rund 500 Haushalte werden im Stadtteil Wieblingen angelaufen. Diese Haushalte haben sich vorher angemeldet, um Besuch von den Sternsingern zu bekommen.

Segen an Haustür: "Christus mansionem benedicat"

Traditionell schreiben die Sternsinger den Segen "Christus mansionem benedicat" für "Christus segne dieses Haus" an die Haustüren und sammeln Spenden für Kinder weltweit. Zentral eröffnet wird die Aktion Dreikönigssingen am Donnerstag in Regensburg (Bayern). Sie steht dieses Mal unter dem Motto "Gesund werden - gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit" und macht auf die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksamen.

Weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder

Laut Kindermissionswerk ist das Sternsingen die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Seit 1959 wurden rund 1,23 Milliarden Euro für mehr als 76.500 Projekte in Asien, Ozeanien, Afrika, Lateinamerika und Osteuropa gesammelt. Träger in Deutschland sind das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Mehr zum Thema

Karlsruhe

Sternsinger unterwegs in der Region Die Heiligen Drei Könige mit Maske in Karlsruhe, Pforzheim und Baden-Baden

Die traditionellen Sternsingeraktionen finden in diesem Jahr auch im Raum Pforzheim, Rastatt oder Karlsruhe wieder statt. Wegen Corona gibt es verschärfte Bedingungen.  mehr...

Wo ist "Heilige Drei Könige" ein Feiertag und wie sind die Namen der Weisen?

Nach Weihnachten wird der Heiligen Drei Könige mit einem Feiertag gedacht. In welchem Bundesland die Menschen frei haben und was es mit den Sternsingern auf sich hat, erfahren Sie hier.  mehr...

Leutkirch

Spendensammeln unter Corona-Bedingungen Unterwegs mit den Sternsingern in Leutkirch

Die Sternsinger sind wieder unterwegs, um Spenden für Kinder in aller Welt zu sammeln. So auch in diesen Tagen in Leutkirch im Allgäu. Für die kleinen Könige gelten aber besondere Corona-Regeln.  mehr...

STAND
AUTOR/IN