Heidelberg

SPD schickt Michelsburg in OB-Wahlkampf

STAND

Die SPD schickt den 33 Jahre alten SPD-Kreisvorsitzenden Sören Michelsburg ins Rennen für die Oberbürgermeisterwahl in Heidelberg im Herbst. Wie die Rhein-Neckar-Zeitung am Dienstag berichtete, sind bezahlbarer Wohnraum und Verkehrspolitik zwei seiner Kernthemen. Dem Blatt zufolge kann sich Michelsburg eine Seilbahn vom Patrick Henry Village bis ins Neuenheimer Feld vorstellen. Bereits zuvor stand fest, dass der parteilose Amtsinhaber Würzner und Wissenschaftsministerin Bauer von den Grünen ebenfalls bei der Wahl am 6. November antreten.

STAND
AUTOR/IN