STAND

Die Stadt Mannheim startet kommende Woche mit einem Impfangebot an Schülerinnen und Schüler, die mindestens 16 Jahre alt sind. Das erklärte Bildungsbürgermeister Dirk Grunert bei einer Ausschusssitzung am Donnerstagnachmittag. Mit einem Sonderkontingent an Biontech-Impfstoff können sich demnach von kommendem Mittwoch bis Freitag die ersten Schüler im Mannheimer Impfzentrum impfen lassen. Den Anfang machen drei bis fünf größere Mannheimer Schulen, weitere Angebote sollen folgen, so Grunert.

STAND
AUTOR/IN