Walldorf

SAP mit Umsatzplus

STAND

Der Umsatz des Walldorfer Softwarekonzerns SAP ist im vergangenen Jahr um zwei Prozent auf 27,8 Milliarden Euro im Vorjahresvergleich gestiegen. Der Nettogewinn stieg um zwei Prozent. SAP will nach eigenen Angaben das wachsende Cloud-Geschäft deutlich ankurbeln. Die Software im Abo über das Internet gilt als Zukunft der Branche und wird immer mehr Standard. Zudem will SAP mit einem neuen Aktienrückkaufprogramm bis zu einer Milliarde Euro am 1. Februar starten.

STAND
AUTOR/IN