Blütenmeer im Herzogenriedpark (Foto: SWR)

Größter Rosengarten in Süddeutschland

Rosarium im Mannheimer Herzogenriedpark erweitert

STAND

Der Mannheimer Herzogenriedpark hat sein Rosarium erweitert. Der Rosengarten ist um 200 Quadratmeter gewachsen – und nach Angaben der Parkleitung der größte in Baden-Württemberg.

70 Tonnen Erde und viele neue Pflanzen

Im Rosarium des Herzogenriedparks herrscht eine wahre Blütenpracht: Rund 100 verschiedene Sorten sind dort angepflanzt und etwa 100.000 Rosen sind dort zu bewundern. In den vergangenen Monaten wurde das Rosarium komplett umgestaltet, und dabei hatten die Gärtner alle Hände voll zu tun: Laut Parkleitung musste fast auf der kompletten Fläche des Rosengartens die Erde ausgetauscht werden. Dafür wurden rund 70 Tonnen Erde benötigt. Außerdem wurden Beete versetzt und neu angelegt und das Wegenetz neu gestaltet. Statt der alten Holzstege aus historischen Eisenbahndielen gibt es jetzt auf dem gesamten Gelände barrierefreie Wege aus Naturstein.

Ein Blick in das neu gestaltete und erweiterte Rosarium im Mannheimer Herzogenriedpark. (Foto: SWR, Susanne Bessler, Studio Mannheim)
Blüten soweit das Auge reicht: Der neue Rosengarten des Herzogenriedparks Susanne Bessler, Studio Mannheim

Klima-Resistente Rosen-Sorten

Das Rosarium wurde aber nicht nur um 200 Quadratmeter erweitert – es sind auch neue Rosensorten hinzugekommen.

"Wir haben uns bei der Auswahl nicht nur von der Optik leiten lassen oder von der farblichen Gestaltung der neuen Beete. Wir haben darauf geachtet, dass die neuen Rosenstöcke und -sträucher auch mit den veränderte klimatischen Bedingungen unserer Zeit gut zurechtkommen."

Rosarium Herzogenriedpark Mannheim (Foto: SWR)
Im Rosarium können Rosenfreunde auch seltene Sorten bewundern

Neue Rosen mit klangvollen Namen

Laut Parkleitung sind viele der neuen Sorten nicht nur wesentlich robuster gegenüber Trockenheit,  Starkregen und Schädlingen - sie wachsen auch üppiger. Viele haben klangvolle Namen, zum Beispiel die Rose "Novalis", die orangerote "Vulcano", die Sorte "Moin Moin", die "Weiße Wolke" oder pfirsichfarbene "Schöne vom See". Rosen aus dem alten Rosarium, die nicht mehr gut erhalten waren, wurden durch 680 neue Rosen ersetzt. Die Sorten sind laut Parkleitung so ausgewählt worde, dass die Blüte bis in den September hineinreicht.

Mehr zum Thema

Mannheim

Wegen Bauarbeiten am Kutzerweiher Gondoletta im Mannheimer Luisenpark steht mehrere Wochen still

Die Gondoletta im Mannheimer Luisenpark stellt vom Ende der Pfingstferien bis voraussichtlich Mitte August ihren Betrieb ein. Grund dafür sind Leitungsarbeiten am Kutzerweiher.  mehr...

Mannheim

Luisenpark Mannheim Sanierung des Pflanzenschauhauses läuft auf Hochtouren

Das Pflanzenschauhaus ist eine der größten Attraktionen des Mannheimer Luisenparks. Bis zur BUGA im kommenden Jahr wird es generalsaniert - für rund drei Millionen Euro.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN