Leihamt in Mannheim (Foto: SWR)

Steigende Preise und Lebenskosten

Mannheim: Viele Menschen nutzen Leih- und Pfandhäuser

STAND

Immer mehr Menschen nutzen Pfand- und Leihhäuser in der Region und tauschen ihre Wertgegenstände gegen Bargeld ein. Grund sind offenbar gestiegene Preise und Lebenshaltungskosten.

Das städtische Leihamt in Mannheim hat dem SWR auf Anfrage bestätigt, dass es deutlich mehr Zulauf gebe. Immer mehr Menschen würden ihre Wertgegenstände pfänden. Hauptsächlich handle es sich dabei um Schmuck und hochwertige Uhren. Aber auch andere Wertgegenstände finden sich in den Regalen im Leihamt wieder.

Auch für die nächsten Monate und sogar Jahre erwarten die Pfand- und Leihhäuser einen weiter steigenden Zulauf, zum Beispiel wenn die Nebenkostenabrechnungen kommen.

Weiterer Grund: Urlaub und Angst vor Einbrechern

Neben den steigenden Kosten gibt es auch andere Gründe, seine Wertsachen zum Leihamt zu bringen. Damit wirbt das Pfandhaus in Mannheim sogar für die Ferienzeit.

Ihr #Urlaub steht bevor? Lagern Sie Ihre Wertsachen vor der Reise beim #Leihamt ein und urlauben Sie ohne Angst vor einem #Einbruch 🏖 Erfahren Sie mehr dazu https://t.co/SalcBvzvdK #tresor #schließfach #verwahrung #bankschließfach #sicherheit #diebstahl #reisen #fernreise

Niederschwelliges Angebote in finanzieller Not

Das Mannheimer Leihamt ist nach eigenen Angaben das einzige öffentlich-rechtliche Pfandhaus in ganz Deutschland. Kundinnen und Kunden können in finanziellen Notlagen Darlehen bekommen und werden beraten. Dazu brauche man keine Schufa-Auskunft oder Prüfung der Bonität. Nur der Wert des abgegebenen Pfandes zähle, heißt es.

Leihamt in Mannheim (Foto: SWR)
Wartebereich des Leihamtes in Mannheim

Neben dem klassischen Pfandkredit - also Bargeld gegen Wertgegenstand - bietet das Leihamt auch den An- und Verkauf von Gold und Silber an.

Leihamt gehört zur Stadt

Nicht ausgelöste Pfandgegenstände werden in Auktionen versteigert. Wenn das Pfandhaus Jahresüberschüsse erwirtschaftet, gehen diese an den Sozialhaushalt der Stadt Mannheim und zugunsten sozialer Zwecke.

mehr zum Thema:

Koblenz

Inflation und hohe Energiepreise Pfandhäuser sind oft der Rettungsring am Monatsende

Lebensmittel, Energie und Sprit werden immer teurer. Mehr Menschen in Rheinland-Pfalz als vor einigen Monaten holen sich kurzfristige Kredite im Pfandhaus.  mehr...

Betriebskosten in der Gaskrise Darf der Vermieter die Nebenkosten einfach erhöhen?

Viele denken in diesen Tagen mit Bangen an ihre Gas- und Stromrechnung. Ab wann müssen Mieter mit Nachforderungen rechnen - und gibt es eine Frist für Nachzahlungen?  mehr...

Ukraine-Krieg treibt Energiepreise in die Höhe Teures Wohnen - Worauf man sich bei den Nebenkosten einstellen muss

Der Ukraine-Krieg treibt die Energiepreise in die Höhe. Auch in weiteren Lebensbereichen drohen Preissteigerungen. In der Nebenkostenabrechnung wird dies mit Verzögerung durchschlagen, doch dann wohl umso heftiger.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR