Helmut Schmidt-Brücke (Foto: SWR)

Falsches Geburtsjahr

Fehler auf Schild der Mannheimer Helmut-Schmidt-Brücke

STAND

Ex-Kanzler Helmut Schmidt ist zwar alt geworden, 100 war er aber nicht. Die Stadt Mannheim musste deshalb ein neues Brücken-Schild wieder abhängen. Die Daten waren falsch.

Am Mittwoch war das neue Schild an der Helmut-Schmidt-Brücke in Mannheim feierlich enthüllt worden. Zeitgleich wurde auch die Helmut-Kohl-Straße eingeweiht. Was dabei offenbar niemandem auffiel: Die Geburtsdaten des Altkanzlers Helmut Schmidt stimmten nicht.

Helmut Schmidt-Brücke (Foto: SWR)
Bei der feierlichen Enthüllung des Schildes fiel der Fehler erstmal niemandem auf

Auf dem Schild ist zu lesen, dass der Kanzler von 1915 bis 2015 gelebt hat. Dann wäre er stolze 100 Jahre alt geworden. Der SPD-Politiker wurde aber 1918 geboren und wurde somit "nur" 96 Jahre alt.

Altkanzler Helmut Schmidt im Jahr 1981 (Foto: IMAGO, IMAGO / Dieter Bauer)
Über den Fehler bei der Benennung der Helmut-Schmidt-Brücke hätte der Namensgeber vermutlich gelacht IMAGO / Dieter Bauer

Fehler auf dem Schild fiel erst am Abend auf

Am Abend sei man auf die Panne aufmerksam gemacht worden, so ein Sprecher der Stadt Mannheim.

"Der Fehler tut uns ungeheuer leid."

Die Stadt Mannheim hat das falsche Schild also am Donnerstagmorgen wieder abgehängt. Ein neues sei in Auftrag gegeben und soll bald montiert werden. Darauf sollen dann die richtigen Daten stehen.

Bei Helmut-Kohl-Straße stimmen die Daten

Warum es zu dem, so wörtlich, "extrem ärgerlichen Fehler" kam, sei unklar. Man gehe der Sache jetzt nach.

Mannheim

Helmut-Kohl-Straße und Helmut-Schmidt-Brücke Neue Straßenschilder - Zwei Helmuts für Mannheim

In Mannheim gibt es jetzt zwei neue Straßenschilder: Am Mittwoch sind die Helmut-Kohl-Straße und die Helmut-Schmidt-Brücke offiziell eingeweiht worden.  mehr...

Gleichzeitig mit der Helmut-Schmidt-Brücke wurde auch eine Straße nach Ex-Kanzler Helmut Kohl benannt. Dessen Daten wurden offenbar korrekt angegeben.

Corona-Sehnsucht nach Helmut Schmidt. Ein Kommentar Corona - kein Fall für Helmut Schmidt

Viele Deutsche wünschen sich in der Pandemie einen Krisenmanager vom Schlage Helmut Schmidts zurück. Helmut Schmidt war persönlich furchtlos, aber er regierte ein anderes Land, meint Martin Rupps.  mehr...

Ludwigshafen

Baupläne liegen aus Ludwigshafen: Pläne für Helmut-Kohl-Allee stehen

Wie soll die künftige Helmut-Kohl-Allee in Ludwigshafen aussehen? Das legt die Stadtverwaltung jetzt offen: Die Baupläne für die neue ebenerdige Stadtstraße können seit Montag eingesehen werden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR