Nachwuchs bei den Kleinen Pandas im Heidelberger Zoo (Foto: SWR)

Heidelberger Zoo

Nachwuchs bei den Roten Pandas

STAND

Seit fast 20 Jahren ist im Heideberger Zoo wieder ein Baby der Roten Pandas zur Welt gekommen. Im Tierpark herrscht große Freude über den Nachwuchs.

Das Fell des kleinen Pandas ist noch ganz fein, und er schläft sehr viel. Meist liegt er zusammengerollt in einem gemütlichen Nest. Im Heidelberger Zoo herrscht große Freude über den Nachwuchs, der Mitte Juli auf die Welt kam.

Noch kein Name

Sein Geschlecht ist noch nicht bekannt, und das Jungtier hat deshalb auch noch keinen Namen. Rote Pandas gehören zu den stark bedrohten Tierarten. Deshalb leisten erfolgreiche Nachzuchten in Zoos einen wichtigen Beitrag zum Artenschutz.

STAND
AUTOR/IN
SWR