STAND
AUTOR/IN

Die SPD liegt nach der aktuellsten Hochrechnung vor der AfD - und bereits jetzt werden erste Ansprüche auf eine mögliche Regierungsbeteiligung laut. Der SPD-Kandidat und Landtagsabgeordnete Daniel Born bewertet das Ergebnis trotz leichter Verluste für die SPD positiv:

STAND
AUTOR/IN