Mosbach

Online-Beratung auf Ukrainisch stark nachgefragt

STAND

Knapp vier Wochen nach dem Start wird die neue online-Beratung für ukrainische Flüchtlinge im Neckar-Odenwald-Kreis stark nachgefragt. Das sagt die Caritas, die das im Kreis einmalige Angebot der Video-Beratung ins Leben gerufen hat. Die Beraterinnen sprechen fließend Deutsch und Ukrainisch. Die Video-Gespräche hätten den großen Vorteil, dass die Beraterinnen zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen helfen könnten, ohne sich treffen zu müssen. Hauptthemen der überwiegend weiblichen Anrufer: Wo finde ich Arbeit, wie melde ich Kinder in der Schule an, wie und wann erhalte ich Sozialleistungen. Die Termine für die Videoberatungen müssen auf der Website der Caritas gebucht werden.

STAND
AUTOR/IN