Fachwerkhäuser in Mosbach (Foto: IMAGO, IMAGO / Zoonar)

Wahl am Sonntag

Wer wird Oberbürgermeister in Mosbach?

STAND

Vor der OB-Wahl in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) haben die beiden Kandidaten für ihre Positionen geworben. Zur Wahl stehen Amtsinhaber Michael Jann (CDU) und Julian Stipp (SPD).

Am Sonntag, den 26. Juni findet in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) die Oberbürgermeisterwahl statt.

Kandidaten werben um Stimmen der Mosbacher

Zwei Kandidaten stehen zur Wahl und haben vorab vor rund 300 Bürgerinnen und Bürgern in der Alten Mälzerei für ihre Positionen geworben - 1.000 Menschen haben den Livestream der Veranstaltung verfolgt. Neben Amtsinhaber Michael Jann (CDU), kandidiert der gebürtige Limbacher Julian Stipp (SPD).

Amtsinhaber Michael Jann (CDU) und Herausforderer Julian Stipp (SPD)  (Foto: SWR)
Amtsinhaber Michael Jann (CDU) und Herausforderer Julian Stipp (SPD) haben sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger gestellt.

Amtierender Oberbürgermeister will dritte Amtszeit

Der 62-jährige Jurist Jann strebt eine dritte Amtszeit in Mosbach an. Er ist seit 2006 Oberbürgermeister. Für ihn stehen unter anderem die Themen Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die Digitalisierung und der der Ausbau von erneuerbaren Energien im Vordergrund. In der Vorstellungsrunde warb er mit seiner langjährigen Erfahrung.

"Ich kenne die Ecken in Mosbach in und auswendig."

Herausforderer Stipp ist derzeit Bürgermeister in Salach

Herausforderer Julian Stipp (SPD) ist Jurist und seit 2016 Bürgermeister der Gemeinde Salach (Landkreis Göppingen). Er stammt aus Limbach und war dort von 2009 bis 2016 im Gemeinderat.

Stipp setzt vor allem auf die Themen bezahlbarer Wohnraum, bessere Infrastruktur und Stärkung der Vereinsarbeit. Besonders wichtig sei es ihm, die Gemeinschaft auch zwischen den Stadtteilen zu stärken - Mosbach brauche hier eine Gestaltungsoffensive.

"Mosbach ist eine Stadt mit viel Potential. Wir brauchen ein modernes, attraktives und soziales Mosbach."

Unterschiedliche Meinungen zu Kandidaten

Bei der Vorstellungsrunde in der Alten Mälzerei gab es für beide Kandidaten viel Applaus. Manche Wähler wünschen sich frischen Wind in der Stadtpolitik, andere sind aber auch zufrieden mit der Arbeit von Michael Jann als Oberbürgermeister.

In Mosbach wird am Sonntag, den 26. Juni gewählt. Sollte keiner der Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten, gäbe es am 10. Juli 2022 eine Neuwahl. Die Amtszeit des gewählten Oberbürgermeisters beträgt acht Jahre.

mehr zum Thema:

Mosbach

Regatta in Brandenburg Mosbacher Studierende bauen Kanus aus Beton

Der Sommer lockt die Wassersportler wieder an die Flüsse. Auch zwei Temas von Mosbacher Studenten: Die allerdings bauen ihre Kanus aus Beton. Und der schwimmt sogar.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN