STAND

Im Neckar-Odenwald-Kreis liegt die Sieben-Tage-Inzidenz zum dritten Mal hintereinander wieder über 50. Deshalb werden die Lockerungen für den Handel dort ab Mittwoch zurückgenommen. Einkaufen zu einem vereinbarten Termin bleibt laut Kreisverwaltung aber möglich. Bestellte Artikel kann man ebenfalls weiterhin abholen. Wie der Kreis weiter mitteilte, ist auch der Besuch von Museen, Galerien, zoologischen und botanischen Gärten sowie Gedenkstätten nur nach vorheriger Terminbuchung möglich. Sportanlagen dürfen für den kontaktarmen Individualsport nur noch mit maximal fünf Personen aus zwei Haushalten genutzt werden; zuvor waren zehn Personen erlaubt.

STAND
AUTOR/IN