Autofahrt unter Drogeneinfluss eskaliert (Symbolfoto) (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd)

Osterüberraschung der anderen Art

Mannheim: Nackter Mann in Wohnung sorgt für Aufregung

Stand

Was für eine Osterüberraschung! In einer Wohnung in Mannheim stand am Sonntagmorgen plötzlich ein unbekannter Mann im Wohnzimmer - und zwar völlig nackt.

Nicht der Osterhase kam vorbei, sondern ein fremder nackter Mann. In Mannheim ist am Sonntagmorgen ein nackter fremder Mann in eine Wohnung eingedrungen. Nach Angaben der Polizei ging er am frühen Morgen durch die nicht verschlossene Wohnungstür in die fremde Wohnung. Anschließend duschte er sich und zog sich mit Kleidung der Bewohnerin an. Frisch gemacht und angezogen soll er sich dann an den Esstisch im Wohnzimmer zu den beiden völlig überraschten Bewohnern gesetzt haben.

Mann hatte keine bösen Absichten

Die Bewohner riefen die Polizei an. Sie rückte mit starken Kräften an. Der 24-jährige Mönchengladbacher wollte jedoch nur mit seinem Gegenüber diskutieren und hegte, wie die Polizei mitteilte, keine bösen Absichten. Da er im Gesprächsverlauf einen verwirrten Eindruck machte und augenscheinlich stark dehydriert war, wurde er zur Untersuchung in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht. Den Bewohnern entstand bis auf den Schock kein Schaden.

Gesellschaft Nackt sein – Zwischen Freizügigkeit und Schamgefühl

Oben ohne im Schwimmbad, nackt in der Familie, bedeckt in der Sauna: Womit wir uns wohlfühlen, hängt von Erziehung, Alter, Geschlecht, Kultur und von persönlichen Vorlieben ab.

SWR2 Wissen SWR2

Stand
AUTOR/IN
SWR