Mannheim

"MONNEM BIKE – Das Festival" findet wieder statt

STAND

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause findet das "MONNEM BIKE Festival" am Samstag, 25. Juni, in der Zeit zwischen 11 Uhr und 20 Uhr wieder statt. Zentrales Thema in diesem Jahr: Nachhaltige Mobilität. Laut Veranstalter sollen Straßen und Plätze neu und anders erlebt werden. Insgesamt sind rund 50 Veranstaltungen und Aktionen geplant. Neben Mitmach-Aktionen, Livemusik und Informationsständen soll es auch eine große Rad-Parade geben. Diese startet gegen 17 Uhr auf dem Marktplatz und endet gegen 19:30 Uhr auf dem Toulonplatz. Das Rad-Festival ist 2017 im Rahmen des Radjubiläums entstanden. Seitdem wird es in der Regel jährlich von der Stadt Mannheim veranstaltet. 

STAND
AUTOR/IN
SWR