STAND

Die Zahl der Corona-Toten und Neuinfektionen in der Region steigt weiter an. In Mannheim sind fünf weitere Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Eine Frau war über 40 Jahre alt, die anderen sind zwischen 70 und 80 alt geworden. Die Sieben Tage-Inzidenz in Mannheim ist auf 261 leicht zurückgegangen. Im Rhein-Neckar-Kreis sind 6 Menschen gestorben. Die Inzidenz liegt dort bei 244. Der Neckar-Odenwald-Kreis registriert mit 379 die höchste Inzidenz in Baden-Württemberg. Dort sind vier Todesfälle dazugekommen. Im Kreis Bergstraße starben drei Menschen. Die 7-Tage-Inzidenzzahl erreicht 203. Die Stadt Heidelberg bleibt mit 156 weiterhin relativ konstant bei den Inzidenzzahl.

STAND
AUTOR/IN