STAND

Abwehrspieler Tim Kister wird dem Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen wochenlang nicht zur Verfügung stehen. Der Innenverteidiger zog sich beim Training einen Meniskuseinriss im rechten Knie zu. Das bestätigte Sandhausens Pressesprecher Markus Beer. Der 33-Jährige soll am Montag von den Mannschaftsärzten des SVS operiert werden.

STAND
AUTOR/IN