STAND

Ein Radfahrer ist am Morgen im Mannheimer Stadtteil Vogelstang mit einem Linienbus kollidiert und schwer verletzt worden. Sein Zustand sei ernst, so die Polizei. Der 56-Jährige hatte an einer Straßenbahnhaltestelle die Gleise überquert und den Bus offenbar übersehen. Der Mann trug keinen Helm. Der Busfahrer und die Fahrgäste kamen laut Polizei mit dem Schrecken davon.

STAND
AUTOR/IN