STAND

Bei einer groß angelegten Motorrad-Kontrolle im Neckar-Odenwald-Kreis hat die Polizei rund 100 Fahrer kontrolliert. 17 Fahrer wurden verwarnt, sieben mussten ihre Maschine direkt stehen lassen. Die Aktion fand länderübergreifend statt, mit rund 30 Beamten aus Baden-Württemberg, Bayern und Hessen. Besonders im Visier: die Strecken im Drei-Länder-Eck rund um Mudau, der Abschnitt zwischen Seckach und Buchen-Eberstadt sowie die B27 bei Buchen.

STAND
AUTOR/IN