Mannheim

23-Jähriger fotografiert und bedroht Bahn-Passagiere

STAND

Ein 23-jähriger Mann hat am Mittwochnachmittag in der S-Bahn von Heidelberg nach Mannheim Fahrgäste mit einem Messer bedroht. Laut Bundespolizei soll er zunächst mehrere Frauen gegen deren Willen fotografiert haben. Als Fahrgäste dagegen einschritten, zog der 23-Jährige ein Taschenmesser und bedrohte die Helfer damit. Die Polizei nahm den Mann schließlich im Mannheimer Hauptbahnhof fest. Das Taschenmesser sowie sein Mobiltelefon wurden sichergestellt.

STAND
AUTOR/IN