STAND

Der Präsident des SV Sandhausen Jürgen Machmeier wird 60 Jahre alt. Im Laufe seiner Amtszeit führte er den Verein von der Oberliga bis in die 2. Fußball-Bundesliga. Jürgen Machmeier ist seit 21 Jahren Präsident des SVS. Angefangen beim Verein hatte er als Jugendfußballer. Im Alter von 23 Jahren hatte er es zum Torhüter im Kader der zweiten Mannschaft gebracht, hörte aber zugunsten seines Ingenieurs- und Architekturstudiums mit dem spielen auf. Dem Verein blieb er aber verbunden. Erst als ehrenamtlicher technischer Leiter, ab 1999 dann als Präsident. Erst kommissarisch, ein Jahr später als gewählter Vorsitzender des Vorstands. Nach Angaben des SVS setzte er sich damals unter anderem stark für die Sanierung und den Ausbau der Infrastruktur ein und arbeitete am sportlichen Aufstieg des Vereins.

STAND
AUTOR/IN