STAND

Die Polizei hat am Samstagabend in Nußloch (Rhein-Neckar-Kreis) das Treffen einer Großfamilie aufgelöst. Zeugen hatten die Einsatzkräfte informiert, dass sich in einem Einfamilienhaus eine große Zahl von Personen aufhalte. Eine Streifenwagenbesatzung stellte dann fest, dass sich tatsächlich dort mehrere Haushalte getroffen hatten. Die Polizei nahm die Personalien aller 32 anwesenden Erwachsenen auf. Sie bekommen nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen die Corona-Verordnung. Insgesamt waren 12 Polizeibeamte im Einsatz.

STAND
AUTOR/IN