STAND

Die geplante Bundesgartenschau 2023 in Mannheim nimmt Formen an. Jetzt werden die ersten Bäume gepflanzt. 110 Bäume werden laut BUGA23-GmbH nach und nach geliefert. Sie sollen dem Gelände erste Konturen verleihen. Die Bäume werden im Norden des Spinelli-Geländes gepflanzt, wo es dann unter anderem auch Spielstationen gibt, die sie beschatten sollen. Insgesamt sollen 800 Bäume für die BUGA23 neu gepflanzt werden. Bei den jetzt gelieferten Bäumen handele es sich um Rotahorn, Felsenbirne, Eisenholzbaum und Magnolien.

STAND
AUTOR/IN