STAND

Auch Leergut ist offenbar interessant für Diebe. Unbekannte haben am Wochenende in Heppenheim (Kreis Bergstraße) 15.000 Pfandflaschen von einem Firmengelände abtransportiert. Der Schaden geht in die Tausende.

Die Diebe haben sich laut Polizei Zugang zu einem Firmengelände im Industriegebiet in Heppenheim verschafft. Dort haben sie dann einen Container aufgehebelt, in dem Plastiksäcke voller leerer Pfandflaschen gelagert waren, teilte die Polizei mit.

Tausende Euro Schaden

Die Unbekannten müssen die 15.000 Pfandflaschen in einem entsprechend großen Fahrzeug abtransportiert haben, mutmaßt die Polizei. Sie bittet um Hinweise der Tat, die sich zwischen Samstagnachmittag und Sonntagabend ereignet haben muss. Der Schaden beträgt rund 3.700 Euro.

STAND
AUTOR/IN