STAND

Die Feuerwehr hat am Donnerstagnachmittag einen Dachstuhlbrand in Ketsch (Rhein-Neckar-Kreis) gelöscht. Drei Bewohner konnten laut Polizei das Haus verlassen, auch das Nachbarhaus war sicherheitshalber evakuiert worden. Eine Bewohnerin erlitt einen Schock. Die Brandursache ist noch unklar, ebenso der Sachschaden.

STAND
AUTOR/IN