STAND

In Mannheim sind dem Gesundheitsamt 19 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet worden. Eine der positiv Getesteten ist laut Stadt an einem Gymnasium in Mannheim. Für alle Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrkräfte der entsprechenden Klassengruppe wurde eine 14-tägige häusliche Isolation ab dem letzten Kontakttag (Montag) angeordnet, heißt es in einer Mitteilung der Stadt Mannheim. Für alle anderen, die keinen engen Kontakt zu der Jugendlichen hatten, gelte kein erhöhtes Infektionsrisiko.
Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit weitere Kontaktpersonen, so die Stadt weiter.

STAND
AUTOR/IN