Mannheim

Viele Arbeitnehmer von Altersarmut bedroht

STAND

In Mannheim sind nach Gewerkschaftsangaben viele Vollzeitbeschäftigte im Rentenalter von Armut bedroht. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG beruft sich dabei auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung. Nach der NGG-Mitteilung betrifft das 12.800 Menschen in Mannheim, denen selbst nach 45 Arbeitsjahren Altersarmut droht. Die Rente der Menschen, die zum Beispiel jahrzehntelang in einer Bäckerei oder Gaststätten gearbeitet haben, reiche schon heute oft nicht aus.

STAND
AUTOR/IN