STAND

Die Polizei hat zwei 25 und 50 Jahre alte Männer wegen gefährlicher Körperverletzung festgenommen. Sie kamen beide in Untersuchungshaft. Die Beiden sollen am Dienstag vergangener Woche gemeinsam mit vier weiteren Tätern zwei andere Männer auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) zusammengeschlagen haben. Dabei soll der 25-Jährige einen Baseball-Schläger benutzt haben, mit dem er einem der Opfer schwere Kopf- und Beckenverletzungen zugefügt haben soll. Am nächsten Tag soll er den Mann im Krankenhaus angerufen und ihm angedroht haben, ihn beim nächsten Mal mit einem Messer zu töten. Hintergrund der Tat sind laut Polizei familiäre Streitigkeiten.

STAND
AUTOR/IN