STAND

Heute startet die Bodenschutzkalkung in den Wäldern des Neckar Odenwald-Kreises. Diese soll der Übersäuerung der Böden entgegenwirken. Ausgewählt wurden Flächen in den Gemeinden Elztal, Walldürn und Höpfingen. Die Maßnahme kann je nach Wetterlage mehrere Wochen in Anspruch nehmen, in dieser Zeit ist der Besuch des Waldes nur eingeschränkt möglich.

STAND
AUTOR/IN