STAND

Am Samstagvormittag startet die Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Zahlreiche Anbieter aus der Kurpfalz sind vertreten. Die Touristikgemeinschaft Odenwald ist am Auftaktwochenende gleich doppelt vertreten. In Halle 6 liegt der Schwerpunkt auf regionalem Genuss, über neue Angebote für Wanderer und Radfahrer im Odenwald informiert die Touristikgemeinschaft in Halle 9 bei der Spezialmesse „Fahrrad- und Wanderreisen“. Mannheim und Heidelberg präsentieren sich erstmals gemeinsam mit einem Stand auf der Messe. Die beiden Städte sehen sich als Partner beim Städtetourismus in der Kurpfalz. Das Historische Museum der Pfalz in Speyer, das Technoseum in Mannheim und das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen und weitere Einrichtungen präsentieren ebenfalls gemeinsam unter dem Dachbegriff "Kulturregion Rhein-Neckar". Die CMT gilt als die größte Urlaubsmesse Europas und dauert bis zum 19. Januar.

STAND
AUTOR/IN