Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause besuchen rund 330.000 Menschen das Stadtfest in Mannheim (Foto: Markus Proßwitz/Stadt Mannheim)

Open-Air-Veranstaltung mit Live-Musik, Kinderfest und Kunsthandwerk

Rund 330.000 Menschen feiern beim Stadtfest in Mannheim

Stand

Drei Tage lang feierten Besucher und Besucherinnen rund um den Wasserturm und die Planken. Wegen Corona war die Traditionsveranstaltung in den letzten zwei Jahren ausgefallen.

Das dreitägige Mannheimer Stadtfest hatte am Freitagabend in der Innenstadt begonnen. Nach Angaben der Organisatoren entpuppte sich die diesjährige Ausgabe bereits am Freitag mit 80.000 Menschen als wahrer Besuchermagnet. Die Stimmung sei überwiegend friedlich und die Menschen gut gelaunt gewesen, so die Organisatoren. Auch aus Sicht der Einsatzkräfte von Polizei und Sicherheitsdienst verlief die größte Open Air-Veranstaltung der Region "weitestgehend ruhig". Lediglich in der Nacht auf Samstag habe es einige Probleme mit angetrunkenen Jugendlichen gegeben.

Vielfältiges Programm

Auf fünf Bühnen in der Fußgängerzone und am Wasserturm spielten regionale Bands und legten DJs auf. An den Nachmittagen stellten sich Sport- und Kulturvereine aus der Region vor. Ein Kinderfest mit Zirkus und Theater gastierte auf den Kapuzinerplanken. Auch einen Kunsthandwerkermarkt gab es.

Kurze Vorbereitungszeit

Der Druck sei für Veranstalter und Kulturschaffende enorm gewesen, denn es gab nur drei Monate Vorbereitungszeit, so Mannheims Wirtschaftsbürgermeister Michael Grötsch (CDU). Umso mehr freue es ihn, dass alles "so wunderbar" geklappt habe.

"Wir haben mit einem vielfältigen Programm eine Möglichkeit geschaffen, die vielen Künstlerinnen und Künstlern zum einen die Möglichkeit gibt, sich zu präsentieren, und zum anderen aber auch dem Publikum, es zu genießen – egal, was ihnen gefällt."

Verkehr zeitweise umgeleitet

In diesem Jahr feierte das Stadtfest 30-jähriges Bestehen. In den Jahren 2021 und 2020 war es coronabedingt abgesagt worden. Wegen des Stadtfestes wurde der Verkehr in der Innenstadt zeitweise umgeleitet.

Frankenthal

Stadt und Polizei sehr zufrieden Frankenthal feiert fröhliches und friedliches Strohhutfest

Vier Tage haben haben rund 160.000 Besucher in den Straßen Frankenthals das Strohhutfest gefeiert. Am Sonntag zogen Stadt und Polizei eine positive Bilanz.

Stand
AUTOR/IN
SWR