STAND

Die Stadt Mannheim hat die Mannheimer Maimess, die am 24. April begonnen hätte, abgesagt. Grund sind die hohen Corona-Infektionszahlen. Man arbeite zwar an Alternativen, deren Umsetzung allerdings vor dem Sommer unrealistisch sei, teilte die Veranstaltungsgesellschaft Event & Promotion Mannheim mit. Die Maimess mit Vergnügungspark und Schaustellerbuden dauert normalerweise zwei Wochen.

STAND
AUTOR/IN