Der Panoramasteg der BUGA 23 in Mannheim (Foto: Bundesgartenschau Mannheim 2023 GmbH)

Marco Polo Reiseführer

Mannheim 2023 Top-Reiseziel dank Bundesgartenschau

STAND

Mannheim ist 2023 eine Reise wert - das sagt zumindest der aktuelle Reiseführer Marco Polo Trendguide. Einen großen Anteil daran hat die Bundesgartenschau (BUGA 23).

Die BUGA 23 soll ein Anziehungspunkt für rund zwei Millionen Besucher sein, so hoffen die Veranstalter. Rund um die Bundesgartenschau im Luisenpark und im neuen Spinellipark gibt es hunderte von Veranstaltungen. Das ist auch den Machern des Reiseführers aufgefallen.

Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz freut sich über die Erwähnung im Reiseführer Marco Polo Trendguide:

Die Fachautoren des Reiseführers, vier Männer und eine Frau, formulieren das ziemlich salopp:

"Bundesgartenschau ... gähn! Das klingt nach Reisebussen und Old­school­Blumen­anstarren. Klar, irgendwie ist es das auch. Aber irgendwie ist es auch viel mehr!"

Attraktionen der Bundesgartenschau 2023

Die BUGA 23 hat einiges zu bieten: Die Seilbahn zwischen beiden Parks, eine Unterwasserwelt im Luisenpark - und natürlich noch mehr Attraktionen, die der Reiseführer nicht nennt. Zum Beispiel die große U-Halle auf dem Spinelli-Gelände oder den Panoramasteg, der derzeit installiert wird.

Mannheim

Einhub der dritten Montagestufe verzögert sich weiter BUGA23 in Mannheim: Arbeiten am Panoramasteg wegen Dauerregen verschoben

Die Montage des Panoramastegs der Bundesgartenschau in Mannheim, verzögert sich weiter. Wegen des Dauerregens konnte die dritte Montagestufe nicht eingehoben werden.  mehr...

SWR4 am Abend SWR4

Marco Polo weist auch darauf hin, dass Mannheim rund um die BUGA 23 viel städtebauliche Erneuerung realisiert.

Auch für Einheimische interessant

Was aus der Perspektive eines Reiseführers die Industriestadt Mannheim so alles zu bieten hat, ist auch für Einheimische interessant zu lesen: Kneipen und Restaurants im Stadtteil Jungbusch, die bundesweit einzigartige Popakademie oder einen Nachtbürgermeister. An Kunst und Kultur erwähnt werden unter anderem die Reiss-Engelhorn-Museen, die neue Kunsthalle, das Nationaltheater oder auch das Filmfestival Mannheim/Heidelberg. Viele Mannheimer fanden all das schon immer gut.

Bundesgartenschau 2023 präsentiert Kulturprogramm

Die Bundesgartenschau 2023 präsentiert am Donnerstag (6. Oktober) ihr Kulturprogramm für das kommenden Jahr - das wird sicher nochmal den einen oder anderen Anziehungspunkt bringen, beispielsweise ein Musical über das Leben der Mannheimer Soulpionierin Joy Fleming.

STAND
AUTOR/IN
SWR