Mannheim

Nach Lokführer-Streik wieder Normalisierung bei der Bahn

STAND

Nach dem Streik der Lokführergewerkschaft GDL findet die Deutsche Bahn auch in der Rhein-Neckar-Region zurück zum Normalbetrieb. Heute soll im Fern- und im Regionalverkehr sowie bei den S-Bahnen wieder das komplette Fahrplanangebot fahren, teilte die Deutsche Bahn am Morgen in Berlin mit. Der Arbeitskampf der GDL war am frühen Morgen gegen 2 Uhr planmäßig beendet worden. Eine Lösung des Tarifkonflikts ist weiter nicht in Sicht.

STAND
AUTOR/IN