STAND

Die Polizei hat am Montag bei einer Lkw-Schwerpunkt-Kontrolle auf der Autobahn-Rastanlage Kraichgau bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) über 20 Verstöße gegen vorgeschriebene Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer festgestellt. Die Beamten kontrollierten 21 Fahrzeuge und Fahrer - 15 seien beanstandet worden, so die Polizei am Dienstag. 13 Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt.

STAND
AUTOR/IN