STAND

Wie gefährlich ist die Landesstraße 615 zwischen Muckental und Dallau im Neckar-Odenwald-Kreis fürs Trinkwasser? Eine Antwort darauf soll nun eine Gefährdungs-Analyse bringen und zwar auf Anregung des Petitions-Ausschusses. Das Gremium war am Montag zu einem Vor-Ort-Termin angereist, um sich ein Bild zu machen. Bürger und Gemeinde bemängeln seit Jahren erhebliche Gefahrenstellen entlang der Strecke. Problematisch sei vor allem, dass die Straße durch ein Gebiet führe, aus dem das Trinkwasser für die Gesamtgemeinde Elztal entnommen wird. Jeder Unfall berge deshalb eine Gefahr für die Wasser-Versorgung. Eine Analyse soll nun klären, wie hoch die Gefahr für das Trinkwasser durch die Streckenführung tatsächlich ist.

STAND
AUTOR/IN