Deutlich mehr Kinder geboren als erwartet

Kein Kita-Platz: Eltern klagen gegen die Stadt Mannheim

STAND

Viele Eltern, die nach einem Kindergartenplatz in Mannheim suchen, haben noch keinen gefunden. In diesem Jahr wurden fünf Klagen beim Verwaltungsgericht Karlsruhe eingereicht.

Die Anzahl der Klagen und die finanziellen Auswirkungen für die Stadt waren am Dienstag Thema im Bildungsausschuss des Mannheimer Gemeinderates. Nach Angaben von Bildungsbürgermeister Dirk Grunert (Grüne) kommen die aktuellen Klagen aus den Stadtteilen Franklin und Jungbusch.

Stadt Mannheim muss zahlen

Im Schuljahr 2020/2021 habe die Stadt aus diesem Grund Entschädigungen in Höhe von insgesamt 16.600 Euro bezahlen müssen. Wie viel es in diesem Jahr sein wird, könne man noch nicht sagen, so Grunert.

Platz im Kindergarten: Nachfrage groß - Angebot klein

Einen Platz im Kindergarten zu bekommen, ist für Eltern von Drei- bis Sechsjährigen in Mannheim zur Zeit so schwer wie selten. Selbst Vier- oder Fünfjährige stehen auf der Warteliste - und das, obwohl es in Deutschland seit 2013 einen Rechtsanspruch auf einen Platz gibt.

Problem auch: Zu wenig Erzieherinnen und Erzieher

Diesem Rechtsanspruch kann die Stadt Mannheim eigenen Angaben zufolge in vielen Fällen nicht nachkommen. Das liege zum einen daran, dass laut Stadtverwaltung in den letzten Jahren deutlich mehr Kinder geboren wurden als man prognostiziert hatte. Zum anderen gebe es aktuell zu wenig Erzieherinnen und Erzieher. Darüber hinaus haben in Mannheim vor kurzem ein katholischer und zwei evangelische Kindergärten dicht gemacht. Das habe die ohnehin schwierige Situation noch einmal verschärft.

Mannheim

Viele Kinder ohne Betreuung In Mannheim findet jede vierte Familie keinen Kita-Platz

In Mannheim sucht ein Viertel der Eltern immer noch verzweifelt nach einem Kita-Platz für ihre Kinder. Denn die sind Mangelware. Es fehlt auch an Erzieherinnen und Erziehern.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

Mannheim

Klage vor dem Verwaltungsgerichtshof Stadt Mannheim verliert Rechtsstreit um Kita-Platz

Eine Mannheimer Familie hat gegen die Stadt geklagt, weil sie die ihrem Kind zugewiesene Kita ungeeignet fand. Die Eltern bekamen recht - aber an der Situation ändert das nichts.  mehr...

Baden-Württemberg

Platz- und Fachkräftemangel in Kitas Verband schlägt Alarm: Kita-Personal in BW am Anschlag

In den Kitas in BW fehlt Personal. Das wird sich so schnell nicht ändern, warnt der Verband VBE und fordert: Die Kommunen müssen mehr Geld in die Betreuung investieren.  mehr...

Guten Morgen Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR