Hohe Energiepreise

Neue Betrugsmasche in Hockenheim mit Brennholz

STAND
AUTOR/IN
MANEWS2NMX

Dabei nutzen die Täter die gestiegenen Energiekosten aus. Sie bieten in verschiedenen Verkaufsplattformen Brennholz zu extrem günstigen Preisen an und bitten um eine Vorabzahlung. Das bestellte Brennholz wird ab trotz Bezahlung nie geliefert. In den vergangenen vier Wochen kam es im Bereich Hockenheim bereits zu fünf solcher Fälle. Dabei erbeuteten die Täter mehr als 2.000 Euro. Das Polizeipräsidium Mannheim warnt daher, bei verdächtigen Verkaufsangeboten in Vorkasse zu treten.

STAND
AUTOR/IN
MANEWS2NMX