Keine Evakuierung im Umfeld notwendig

Entwarnung nach Bombenfund auf Mannheimer Maulbeerinsel

STAND

Der jüngste Bombenfund auf der Mannheimer Maulbeerinsel hat sich als ungefährlich herausgestellt. Das teilte die Stadt Mannheim mit. Experten rechnen aber mit weiteren Einsätzen.

Der Kampfmittelbeseitungungsdienst transportierte die "Zerscheller"-Teile der Weltkriegs-Bombe am Donnerstag auf der Mannheimer Maulbeerinsel ab (Foto: Kampfmittelbergung Lüneburg GmbH)
Der Kampfmittelbeseitungungsdienst transportierte die "Zerscheller"-Teile der Weltkriegs-Bombe am Donnerstag auf der Mannheimer Maulbeerinsel ab Kampfmittelbergung Lüneburg GmbH

Der neuerliche "Kampfmittel-Verdachtspunkt" auf der Mannheimer Maulbeerinsel wurde am Donnerstag untersucht. Dabei bestätigte sich, was die Experten bereits vermutet hatten: Bei dem Fund handelte es sich um eine ungefährliche, zersplitterte Bombe, so die Stadt Mannheim. Eine Entschärfung oder gar Evakuierung war demnach nicht nötig.

Lediglich "Zerscheller"-Teile gefunden, keine ganze Bombe

Die einzelnen Teile des sogenannten "Zerschellers" sowie weitere kleine Abwurfmunitionen seien vom Kampfmittelbeseitigungsdienst abtransportiert worden. Die Arbeiten an diesem Verdachtspunkt seien damit abgeschlossen.

Erst im Juli wurde auf der Mannheimer Maulbeerinsel eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft. In unmittelbarer Nähe davon wurden dann diese Woche die Teile gefunden, die sich heute als ungefährlich herausstellten.

Evakuierung nicht erforderlich

Eine Evakuierung der umliegenden Häuser und Wohnungen war deshalb nicht erforderlich. Bereits am Mittwoch hatte der Kampfmittelbeseitigungsdienst erste Vorarbeiten vor Ort erledigt.

Allrdings gehen Fachleute davon aus, dass es mehrere tausend weiterer solcher Verdachtspunkte in Mannheim gibt.

Mannheim

Nach dem Fund auf der Maulbeerinsel Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Mannheim entschärft

Die Weltkriegsbombe auf der Maulbeerinsel in Mannheim ist erfolgreich entschärft worden. Das hat die Stadt mitgeteilt.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

Mannheim

"Keine Gefahr für Bevölkerung" Chemieunfall im Mannheimer Hafen: Feuerwehr rechnet mit langwierigem Einsatz

Der Einsatz nach dem Chemieunfall im Mannheimer Hafen am Dienstag dauert auf unbestimmte Zeit an. Für die Bevölkerung bestehe aber keine Gefahr, hieß es am Mittwoch.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

STAND
AUTOR/IN
SWR