Zauberkasten (Foto: SWR)

Mannheimer erfindet Zauberkasten

Zaubern kinderleicht gemacht

STAND

Ein Mannheimer hat eigenhändig einen Zauberkasten für Kinder entwickelt. Mit dem kann man zum Beispiel auch Geld drucken. Wie das geht, zeigt er in Online-Workshops.

Linus Faber (Künstlername) ist noch Schüler - seine Leidenschaft ist aber das Zaubern. Der Mannheimer will sogar Profi-Zauberer werden. Bei den Jugendmeisterschaften des Magischen Zirkels hat er schon Preise gewonnen.

Zauberkasten soll in den Handel kommen

Jetzt macht Linus Faber den nächsten Schritt in Richtung Professionalität: Er hat seinen eigenen Zauberkasten entwickelt, der bald in den Handel kommt.

"Das Ziel dieses Zauberkastens ist es, dass die Kinder ihre erste eigene Show vor den Eltern oder ihrer Familie spielen können und so ein bisschen ins Zaubern reinkommen."

Mannheim

Technoseum Mannheim Die wohl kürzeste Eisenbahnlinie in Baden-Württemberg

Auf der kurzen Eisenbahnlinie im Mannheimer Technoseum fährt zweimal täglich eine 125 Jahre alte Dampflok. Die Lokomotivführer werden extra dafür ausgebildet.  mehr...

Mannheim

Leben in der Warteschleife Mannheimer Jugend im Coronafrust

Sich mit Freunden treffen, Feiern, frei sein - das alles geht momentan nicht. Nur bedeutet "momentan" inzwischen: Seit mehr als einem Jahr. Gerade junge Menschen leiden immer mehr unter den Corona-Beschränkungen.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN