STAND

Im Kreisimpfzentrum in Mosbach sind die ersten Dosen des Corona-Impfstoffs von AstraZeneca eingetroffen. Ab Samstagmittag können Berechtigte die ersten Impftermine machen. Terminslots für die AstraZeneca-Impftage gibt es am 1. und 2. März sowie am 9. März. Die Zweitimpfung erfolgt jeweils neun Wochen später. Weitere Terminfreischaltungen sollen zeitnah folgen. Impfberechtigt sind weiterhin nur Angehörige der ersten Priorität. Hierzu zählen u.a. Personen, die in stationären oder teilstationären Einrichtungen ältere oder pflegebedürftige Menschen behandeln, betreuen oder pflegen sowie Beschäftigte der ambulanten Pflegedienste.  Außerdem Personal aus Intensivstationen, Notaufnahmen und Rettungsdiensten sowie in den stationären Pflegeeinrichtungen tätigen Berufsgruppen wie Ärzte, Physiotherapeuten oder Seelsorger. Der AstraZeneca-Impfstoff ist nur für Personen unter 65 Jahren empfohlen.

STAND
AUTOR/IN