Untersuchung liefert Hintergründe zur Abstammung

Besucher entdeckt Herz auf Buchener Friedhof

STAND

Das auf einem Buchener Friedhof (Neckar-Odenwald-Kreis) gefundene Herz ist nicht menschlich. Eine Untersuchung ergab, dass es sich hierbei um ein Schweineherz handelt.

Bei dem Fund handelt es sich laut Polizei Buchen um ein Schweineherz. Dieses hatte auf einem Gehweg mitten auf dem Friedhofsgelände gelegen. Ein Friedhofsbesucher meldete den Fund.

Abstammung war zunächst unklar

Zunächst konnte das hinzugerufene Veterinäramt nicht abschließend klären, ob es sich um ein menschliches oder tierisches Organ handelte. Aus diesem Grund wurden weitere Untersuchungen im Labor veranlasst.

Kreuze auf einem Friedhof (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Ein Besucher hat am Dienstagvormittag ein Herz auf dem Buchener Friedhof entdeckt. Picture Alliance

Laut Polizei habe eine bisher unbekannte Person das Organ in der Nacht von Montag auf Dienstag dort abgelegt. Die Ermittlungen der Polizei Buchen dauern an.

Walldorf

Material für 140.000 Euro gestohlen Leerstehende Villa in Walldorf ausgeschlachtet

Einen besonders dreisten Fall von schwerem Diebstahl meldet die Polizei. Unbekannte haben über Wochen hinweg eine leerstehende Villa in Walldorf ausgeschlachtet.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

Mannheim

Erfolgreiche Suchaktion im Netz Mannheim: Verlorener Teddy auf der A6 findet zurück nach Hause

Der herrenlose Teddybär hat seinen Besitzer wiedergefunden. Das Stofftier war auf der A6 zwischen Autobahnkreuz Mannheim und Kreuz Viernheim von der Polizei gefunden worden.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Mannheim

Mannheim Das ist der unsicherste Flughafen Deutschlands

Der City Airport ist schon wieder Letzter beim Flughafencheck der Vereinigung "Cockpit" - und das aus mehreren Gründen.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

STAND
AUTOR/IN
SWR